Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen

Henry Ford

Bereits in meiner Kindheit waren Zahlen für mich eine ganz besondere Welt, so war es nicht verwunderlich, dass ich als Jugendlicher im väterlichen Architekturbüro im Bereich Controlling mitgearbeitet habe. Schon damals wurde mir klar, dass die Schönheit und Individualität eines Bauwerkes eine große Rolle spielen, jedoch die Kosten eines jeden Bauvorhabens auch immens wichtig sind. Unvorhergesehene Mehrkosten bleiben bei der Bauherrschaft immer unangenehm und daher sehr lange haften.

Mein Architektur Studium absolvierte ich an der TU Stuttgart und sammelte schon während dem Studium praktische Erfahrung durch langjährige Mitarbeit im Institut für Bauplanung Stuttgart.

Nach dem erfolgreichen Abschluss als Dipl. Ing. Freier Architekt arbeitete ich 10 Jahre erfolgreich als angestellter Architekt im Raum Stuttgart und machte mich dann 1997 mit der Gründung meines Architekturbüros selbständig.

Die Spezialisierung auf das Kostencontrolling und Projektsteuerung war ein fließender Prozess, da das Bauvolumen der von mir betreuten Projekte von Jahr zu Jahr größer wurde und sich erneut herauskristallisierte, dass es die Kosten sind, die nach der Realisierung beim Bauherr haften bleiben.

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung im Kostencontrolling konnte ich meine Bauherrschaft bislang vor negativen Kostenüberraschungen bewahren. Durch meine Erfolge und sehr zufriedenen Kunden wurde ich in den Bereichen Controlling und Projektsteuerung stetig weiterempfohlen, und erhöhte daher kontinuierlich meine Mitarbeiterzahl, um der wachsenden Auftragslage gerecht werden zu können.

Aus dem ursprünglichen Ein-Mann-Büro entwickelte sich das Unternehmen zur Steybe Controlling GmbH mit nun 6 Mitarbeiter_innen, die heute zu meinem erfolgreichen Controlling- und Projektsteuerungsteam gehören (siehe Team).